ReferentInnen-Profil


Adam Andreas, Dr. MMAS
Arzt für Allgemeinmedizin Coach Supervisor 
"...im Komplexen das Wesentliche finden"


Einträge 1-5 von 5

... und wem gehört eigentlich wirklich die Psyche- Der Klient zwischen den Professionen
Das Seminar gibt Einblick in die Entwicklungsgeschichte der Helfer- und Beratungsberufe und versucht deren verschiedene Zugänge zum Menschen zu skizzieren, aber auch zu hinterfragen.Im zweiten Teil sollen die Unterschiede zwischen psychiatrischer und psychotherapeutischer Diagnostik vorgestellt werden.

Zielgruppe: Beratungsberufe, Freiwillige in Sozialeinrichtungen, Gesundheits- und Krankenpfleger

umfangreiches Skriptum als pdf

Seminare, Vorträge, Workshops

 
Das Dritte Ohr- musikalische Metaphern als Katalytikum in Krisensituationen
Metaphern, wörtlich etwas, die Mitte in sich tragendes und dem lateinischen Wort Medikament exakt entsprechend, können aufgrund ihrer berührenden Gleichniswirkung erstaunliche Prozesse der Katharsis in Gang bringen. Seit 15 Jahren setze ich individuell ausgewählte musikalische Gleichnisse für jenes was fehlt in Therapien ein und konnte damit immer wieder Entwicklungen auslösen, welche zu einer veröhnlichen Neuorientierung in Krisensituationen führen konnten.

Das Seminar stellt einerseits konkrete Beispiele vor, wobei vor allem die Geschichte hinter der Musik vorgestellt wird, welche die Musik erst zur Metapher werden lässt. Zum anderen besteht für mutige Teilnehmer auch die Möglichkeit, in die eigene Geschichte Einblick zu gewähren, um möglicherweise in meiner Audiothek ein passendes Medikament zu finden.

Vor allem aber möchte ich die Lust am Erhorchen von Bildern wecken, welche mir als schwer Sehbehindertem von Anfang an sehr vertraut ist.

Interview, Kurse/Lehrgänge, Radio-Auftritt, Seminare, Verfassen von Fachartikeln, Vorträge, Workshops

 
Der psychosoziale Notfall- Wo beginnt die Pathologie?
In diesem Fortbildungsseminar für Absolventen von Beratungsausbildungen (Lebens- und Sozialberater, Telefonseelsorger) sollen häufig auftretende Akutbilder vorgestellt werden, wie sie in Beratungssituationen immer wieder auftreten können:

Das Symptom der „Akuten krisenhaften Einengung“
Das Symptom „Psychose“
Das Symptom der „akuten Suizidalität“
Das Symptom des „Akuten Exogenen Reaktionstyps“

Des weiteren sollen Hilfestellungen vermittelt werden, welche helfen könnnen, diese Akutbilder zu überbrücken, bis die Hilfe von zuständiger Seite einsetzen kann.

Kurse/Lehrgänge, Radio-Auftritt, Seminare, Vorträge, Workshops

 
Mehrdimensionale Schmerztherapie in der Palliativmedizin
Das bio- psycho- sozio- spirituelle Konzept der humanistischen Therapietraditionen zum Verständnis von Gesundheit und Krankheit als Basis für einen ganzheitlichen Zugang zum chronisch kranken Menschen.

Workshop mit Musik

Zielgruppe: Gesundheits- und krankenpfleger, Hospizmitarbeiter, Allgemeinmediziner

Seminare, Workshops

 
Wir torkeln froh ins Grab hinein, im Abendsternenglanz- ein anderer Weg
Trost, Linderung und Läuterung aus der Sicht heiliger Trinker, ergreifend Einfältiger und anderer Lebenskünstler.

Ein Vortrag mit Musik und Powerpoint

Der andere Weg zum Thema Vergänglichkeit, Krankheit und Tod, aus der Sicht von Musikschaffenden, welche ihren ursprünglichen Leidensweg mit ehrlichem Witz und schelmischer Gelassenheit gehen gelernt haben.

Zielgruppe: Lebens- Sterbe- Und Trauerbegleiter, Gesundheits- und Krankenpfleger

Seminare, Vorträge, Workshops

 

Einträge 1-5 von 5


Zurück


Sie sind hier: Startseite

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung